Gedenken der Opfer vom 2.11.2020

Gedenken der Opfer vom 2.11.2020

Wir verurteilen das Attentat vom 2.11.2020 auf das Schärfste.

Unsere Gedanken und unsere Gebete sind mit den Opfern und ihren Angehörigen.

Wir wünschen den Verletzten baldige Genesung.

Am 6.11.2020 gedachten Schüler*innen der Opfer und legten nach einer Schweigeminute und Gebeten Blumen nieder.

Mögen die Verstorbenen in Frieden ruhen.